Kostenloser Versand ab 39 €
Versand am selben Tag bis 13 Uhr
Direkt vom Hersteller
Service mit ❤ in 🇩🇪

Ersatzfilter für Osmoseanlagen

Hier finden Sie Ersatzfilter für die meisten gängigen Umkehrosmose Filter

Filter

Filterset Smartline
Filterset passend für alle OsmoFresh Osmoseanlagen der Marke OsmoFresh. Auch passend für die kleinen Osmoseanlagen der Marken OsmoTech, Measury und andere. Das Filterset Smartline besteht aus einem Sedimentfilter in der ersten Stufe und einem Aktivkohlefilter in der zweiten Stufe. Unser Sedimentfilter der Stufe 1 ist ein exzellent effektiver Filter, auf welchen wir von Osmofresh sehr stolz sind. Neben seiner guten Lebensdauer, filtert er Schadstoffe in Form größerer Partikel (>5 Micron) extrem effizient und ohne Probleme heraus. Der Aktivkohlefilter der Stufe 2 filtert zuverlässig Chlor und andere anorganische Substanzen heraus wodurch die Membran einem zuverlässigne Schutz unterliegt. Wir legen ihnen allerdings nahe, dass sie alle 6 Monate den Filter wechseln, da er durch die Umkehrosmoseanlage relativ stark in Anspruch genommen wird. Trotz vollsten Vertrauens in unseren Filter, möchten wir zu ihrem Schutz sicher gehen. Wegen seiner Leistungsstärke, können wir unseren Sedimentfilter von OsmoFresh dem Kunden ohne Bedenken nahe legen. Die Membran wird durch die Filterung der groben Partikel sowie Verschmutzungen aus dem Wasser geschützt. Durch den regelmäßigen Wechsel des Filters verlängern Sie die Lebenszeit und erhöhen die Leistungsdauer der Membran.

14,90 €*
Filterset Proline Digital
Das Filterset Digital besteht aus 2 hochwertigen Vorfiltern zum Schutz der Membrane. Um eine Beschädigung der Membrane durch grobe Schmutzpartikel vorzubeugen, sollten die Filter alle 6 Monate ausgetauscht werden. Der dritte Filter im Set ist ein Nachfilter, der für einen frischen Geschmack des Wassers sorgt. Das Filterset ist optimal für die Verwendung der Proline Digital konzipiert. Die beste Qualität ist gewährleistet, wenn sie ausschließlich Original Filter verwenden.

34,90 €*
Aktivkohle Blockfilter 10"
Der Aktivkohle Blockfilter 10 bildet die zweite Stufe einer Osmoseanlage mit 5 Stufen und 10 Zoll Filtern. Der Aktivkohlefilter von OsmoFresh besteht unter anderem besteht aus hochwertigem Kokosgranulat. Dank der vielen Kügelchen des Granulates, hat es eine sehr große Oberfläche und Aufnahmefähigkeit. So können gröbere Verunreinigungen schneller und viel effizienter behandelt und entfernt werden. Beispiele hierfür sind Chlorteilchen Geruchsstoffe, Geschmacksstoffe, Phenol, Benzol und organische Verunreinigungen. Filterset: Alle 6 Monate sollte der Aktivkohle Blockfilter, als auch die anderen Vorfilter, erneuert werden. Um 50% zu sparen empfehlen wir ihnen die Filter als Set zu kaufen. Passend für: Nicht nur in alle Proline Modelle von OsmoFresh, sondern in alle gängigen 10" Osmoseanlagen mit 5 Stufen!! Der Aktivkohle Blockfilter10 passt in fast alle Osmoseanlagen.

9,90 €*
Filterset Proline 10"
Filterset Proline 10“ Das Filterset Proline 10“ wird von 3 Vorfiltern und einem Nachfilter zusammengestellt, welcher die Membrane schützt. Um eine Beschädigung der Membrane durch grobe Schmutzpartikel vorzubeugen, sollte die Filter alle 6 Monate ausgetauscht werden. Das Filterset ist auch mit Anlagen anderer Hersteller kompatibel, ist aber speziell für die Verwendung in 5-stufigen Anlagen konzipiert. Die beste Qualität ist gewährleistet, wenn sie ausschließlich original Filter verwenden. Dieses Modell misst 10 Zoll und ist mit folgenden Modellen Kompatibel: 

24,90 €*
Aktivkohlefilter 10"
Produktinformationen "Aktivkohlefilter 10"" Der Aktivkohlefilter 10 bildet die zweite Stufe einer Osmoseanlage mit 5 Stufen und 10 Zoll Filtern. Der Aktivkohlefilter von OsmoFresh besteht unter anderem besteht aus hochwertigem Kokosgranulat. Dank der vielen Kügelchen des Granulates, hat es eine sehr große Oberfläche und Aufnahmefähigkeit. So können gröbere Verunreinigungen schneller und viel effizienter behandelt und entfernt werden. Beispiele hierfür sind Chlorteilchen Geruchsstoffe, Geschmacksstoffe, Phenol, Benzol und organische Verunreinigungen. Filterset: Alle 6 Monate sollte der Aktivkohlefilter, als auch die anderen Vorfilter, erneuert werden. Um 50% zu sparen empfehlen wir ihnen die Filter als Set zu kaufen. Passend für: Nicht nur in alle Proline Modelle von OsmoFresh, sondern in alle gängigen 10" Osmoseanlagen mit 5 Stufen!! Der Aktivkohlefilter 10 passt in fast alle Osmoseanlagen.

9,90 €*
Aktivkohlenachfilter
Auch die feinsten Verschmutzungen aus dem Leitungswasser sind nach der Filterung des Wassers in der Membran beseitigt. Aber erst nach einer letzten Filterung ist das Wassers frisch und perfekt filtriert um es anschließend genießen zu können. Hierfür wird der Aktivkohlenachfilter verwendet, welcher die letzten Schmutzpartikel aus dem Wasser entfernt und den Geschmack des Wassers nochmal abrundet. Mit Stolz können wir ihnen jetzt versichern, dass nach dem letzten Prozess unserer Umkehrosmoseanlage perfektes Wasser aus Ihrem Hahn kommen wird. Dank des Aktivkohlenachfilters, müssen Sie jetzt keinerlei Bedenken haben, ob das Wasser wirklich sauber ist. Es ist nämlich das sauberste und reinste Osmosewasser, was sie erhalten können. Wir legen Ihnen allerdings nahe alle 6 Monate den Filter auszutauschen, da er eine sehr hohe Beanspruchung hat. Bei starkem Gebrauch besteht die Gefahr von Verkeimung, weshalb ein regelmäßiger Tausch sehr einfach dagegen wirken kann.

9,90 €*
Sedimentfilter 10"
Die erste Stufe jeder 5-stufigen Omoseanlage, wird von einem Sedimentfilter gebildet, welcher zum Schutz der Membran unerlässlich ist. Rost, Sand oder Ablagerungen aus Wasserleitungen werden von dem feinen Texilflies gefiltert. Die Osmosemembran werden nicht mehr von grobe Partikel verstopft, da die feinen Poren mit einer Größe von 5 Mikron das Wasser ideal vorbereiten. Filterset: Alle 6 Monate sollte der Sedimentfilter mit den anderer Vorfiltern erneuert werden. Beim Erwerben eines gesamten Filterset können sie bis zu 50% sparen. Passend für: mit 5 Stufen.

9,90 €*
Filterset Quella Life
Filterset Quella Life Das Filterset unserer Auftischanlage Quella Life beinhaltet 2 Filterkartuschen. Die erste Stufe (PAC) besteht aus einem 2in1 Vorfilter. Dieser filtert Sediment wie Sand oder Rost. Der zweite Filter ist ein 2in1 Nachfilter. Dieser sorgt für einen frischen Geschmack, wertvolle Mineralien im Wasser und einen ausgeglichenen ph Wert. Beide Filter sollten in regelmäßigen Zeitabständen von 6 Monaten ausgetauscht werden, um zu garantieren, dass die Osmoseanlage die volle Filterkapazität besitzt.  Der Sedimentfilter, entfernt im ersten Schritt alle groben Partikel wie Sand oder Rost. Im Anschluss durchläuft das Wasser den Aktivkohlefilter, der aus einem hochwertigen Aktivkohleblock besteht. Dieser bindet aktiv alle chemischen Verbindungen wie zum Beispiel Phenole, Benzole oder Geruchs- und Geschmacksstoffe aus dem Wasser. Im letzten Schritt wird das Wasser nochmals durch einen Nachfilter geleitet, um das wunderbare Geschmackserlebnis zu erzeugen.  Alle diese Filter sind einfach und schnell einzubauen, bzw. zu wechseln. Sie werden mit einer Drehbewegung im oberen Deckel gewechselt. Eine detaillierte Beschreibung zum Filterwechsel finden Sie in Ihrer Einbauanleitung.  

59,90 €*
Sedimentfilter Smartline
  Unser Sedimentfilter der Stufe 1 ist ein exzellent effektiver Filter, auf welchen wir von Osmofresh sehr stolz sind. Neben seiner guten Lebensdauer, filtert er Schadstoffe extrem effizient und ohne Probleme heraus. Wir legen ihnen allerdings nahe, dass sie alle 6 Monate den Filter wechseln, da er durch die Umkehrosmoseanlage relativ stark in Anspruch genommen wird. Trotz vollsten Vertrauens in unseren Filter, möchten wir zu ihrem Schutz sicher gehen. Wegen seiner Leistungsstärke, können wir unseren Sedimentfilter von OsmoFresh dem Kunden ohne Bedenken nahe legen. Die Membran wird durch die Filterung der groben Partikel sowie Verschmutzungen aus dem Wasser geschützt. Durch den regelmäßigen Wechsel des Filters verlängern Sie die Lebenszeit und erhöhen die Leistungsdauer der Membran.

9,90 €*
Aquaristiknachfilter
Anschlussset: ohne Anschlussset
Produktinformationen "Aquaristik Nachfilter ohne Anschluss-Set" Der Aquaristiknachfilter von OsmoFresh verfügt über ein Hartzbett, welche zusätzlichen Verunreinigungen aus dem Wasser filtert. Die besten Wasserwerte werden in Kombination mit einer vorgeschalteten Osmoseanlage erreicht. Silikate und Nitrate, welche von den Osmosemembran nicht komplett gefiltert werden können, werden von dem Harzbettfilter entfernt. Um das Entstehen von Algen vorzubeugen und Tiere und empfindliche Pflanzen im Aquarium zu schützen, ist ein kontrollierter Silikat- und Nitratwert wichtig. Daher empfehlen wir die Aquaristikfilter nur für Aquarien zu verwenden. Anschluss: Die letzte Filterstufe in der Osmoseanlage wird von dem Aquaristiknachfilter besetzt. Falls ihre Anlage keinen Nachfilteranschluss besitzt, können sie oben "mit Anschlussset" wählen. Jedoch lässt sich der Aquaristiknachfilter einfach für den Aktivkohlenachfilter ersetzten. Hierfür wird kein Anschlussset benötigt. 

29,90 €*
Mineral Nachfilter
Dient der nachträglichen Mineralisierung von Osmosewasser! Dem Wasser werden, durch die Umkehrosmose, Schadstoffe und ein Großteil von Mineralien entzogen. Der Geschmack von Mineralwasser und die Mineralien fügt ein optimaler Mineralnachfilter wieder dem Wasser hinzu. Der Filter sollte alle 6 Monate gewechselt werden. Das Osmosewasser wird von diesen Minderalien angereichert: - Magnesium - Calcium - Kalium - Natrium Eines der Hauptmineralien unseres Körpers ist Calcium! Es ist wichtig für die Zellerneuerung und Hauptbestandteil von Knochen und Zähnen. Häufige Ursachen für Muskelkrämpfe und Kopfschmerzen ist der Magnesiummangel, welcher mit mineralisiertem Osmosewasser bekämpft werden kann. Für ein besseres Wohlbefinden und höhere Aktivität helfen Kalium und Natrium, da sie Leistungsmineralien sind. Bei einer 5-stufigen Osmoseanlage wird der Standard-Nachfilter vom Mineralfilter ersetzt. Dafür müssen beide Schläuche und Anschlüsse aus dem alten Filter abmontiert werden. Nun diese an den Mineralfilter montieren und den Filter in die Halteklammer der Anlage stecken. Der Mineralfilter wird bei anderen Osmoseanlagen in den Osmoseschlauch integriert. Bei fehlendem Nachfilteranschluss wählen sie Nachfilter „mit Anschlussset“. Der TDS Wert wird sich durch einen Nachfilter erhöhen! Um einen genauen Leitwert zu erhalten, messen sie das Osmosewasser ohne Nachfilter.

19,90 €*

Ersatzfilter


Passende Ersatzfilter und Ersatzfilter-Sets für Ihre Anlage


Für Sie haben wir die passenden Ersatzfilter und Ersatzfiltersets im Angebot.

Wir unterscheiden zwischen dem Smartline Filterset für Basicmodelle und das Proline Set für die Klassikmodelle. Die Premiummodelle besitzen je ein individuelles Set pro Anlage. 

Im Allgemeinen bieten wir für Ihre Osmoseanlagen die Filterstufen 1-5 an.

Die erste Filterstufe ist der Sedimentfilter. Dieser entfernt größere Partikel wie Sand oder Rost aus Ihrem Leitungswasser.

Der zweite Filter ist ein Aktivkohlefilter. Dieser reinigt das Wasser von jeglichen Geschmacks- und Geruchsstoffen, Benzolen, Phenolen, Chlor und weiteren chemischen Verbindungen und ist dadurch für den unverkennbaren Geschmack es Osmosewassers verantwortlich. Der Aktivkohlefilter wird aus wertvollem Aktivkohlegranulat, welches von einem Polypropylenvlies umgeben ist, damit kein Granulat austreten kann, hergestellt.

Der nächste Filter ist ein Aktivkohleblockfilter. Dieser wird unter hohem Druck und Temperaturen produziert. Seine Funktion ist es, den Aktivkohlefilter aus der 2. Filterstufe zu unterstützen. Dabei ist die durch die Herstellung entstehende, besondere Oberflächenstruktur von großer Bedeutung. Wird das Wasser nun durch diesen 3. Filter geleitet, so erhalten Sie noch klareres und sanfteres Wasser.

Den Filtrationsvorgang schließt der letzte, der Aktivkohlenachfilter ab. Diesen durchläuft das Wasser nachdem es von der Membran von jeglichen Schadstoffen befreit wurde. Dadurch wird nochmals der Geschmack des Wassers verbessert.


Besitzen Sie eine 3-stufige Osmoseanlage, so müssen Sie alle 6 Monate Ihre Filter wechseln, um eine optimale Filterleistung zu garantieren. Dafür müssen Sie sich die Filterstufen 1 und 2 nachbestellen.


Sollten Sie sich jedoch für eine 5-stufige Umkehrosmoseanlage entschieden haben, so sind alle 6 Monate die Filterstufen 1,2,3 und 5 auszutauschen. 


Die Filter der Premiummodelle sind ebenfalls alle 6 Monate auszutauschen.